PFLEGETIPPS FÜR DEINE LINGERIE

Damit du möglichst lange viel Freude an deiner Lingerie hast lohnt es sich, einige Dinge bei der Pflege deiner hochwertigen Lingerie zu beachten. Liess dir grundsätzlich immer die Pflegeanleitungen des Herstellers durch und beachte diese wo möglich.

Hand- oder Maschinenwäsche?

Für deine besondere und hochwertige Lingerie empfehlen wir dir die Handwäsche. Dies benötigt etwas mehr Zeit, aber wir finden, dass es dies allemal Wert ist. Denn deine Lingerie wird durch die Handwäsche weniger strapaziert, hält länger und du hast somit auch länger Freude daran.

Wie wäschst du deine Lingerie von Hand?

1. Sortiere deine Lingerie nach Farbe.
2. Fülle dein Waschbecken oder eine grosse Schüssel mit lauwarmem Wasser.
3. Füge etwas Feinwaschmittel in das lauwarme Wasser hinzu.
4. Schliesse deine BHs und entferne alle Accessoires, welche sich irgendwie im feinen Stoff verhängen könnten.
5. Lasse deine Lingerie nun im lauwarmen Wasser 10-15 Minuten einweichen.
6. Spüle deine Lingerie mit kaltem Wasser ab und drücke sie vorsichtig aus.

Wie wäschst du deine Lingerie alternativ in der Waschmaschine?

Alternativ kannst du deine Lingerie auch in der Waschmaschine waschen. Nutze dabei immer einen schonenden Waschgang, einige Maschinen bieten auch einen Handwäschegang an.

1. Sortiere deine Lingerie nach Farbe.
2. Schliesse deine BHs und entferne alle Accessoires, welche sich irgendwie im feinen Stoff verhängen könnten.
3. Benutze immer einen Wäschesack für deine Lingerie.
4. Nutze ein Feinwaschmittel und verzichte unbedingt auf Weichspüler.
5. Wasche deine Lingerie mit einem schonenden Waschgang und nicht über 30-40 Grad. Folge dabei den Pflegehinweisen auf dem Etikett deiner Lingerie.

Deine Lingerie richtig trocknen

Am besten legst du deine Lingerie auf einen Wäscheständer zum Trocknen. Idealerweise legst du ein trockenes Handtuch auf deinen Wäscheständer und legst die BHs und Slips auf das Tuch. Achte darauf, dass die Körbchen in Form gebracht sind, nach oben zeigen und keine Träger oder Bänder verdreht sind. Wringe niemals einen BH aus, dies kann gerade bei BHs mit Füllungen zu einer dauerhaften Verformung führen.